Kraftstoff für eine saubere Zukunft.
Sitemap    Impressum    RSS    Anmelden
Bremer Offensive
Aktuelles
Archiv
Aktion für Bremer Betriebe
Förderprogramm
Erdgas als Kraftstoff
Fahrzeuge
Autohäuser
Tankstellen
Presse
Service
Kontakt
Aktion Betriebe


Archiv

iDelphi > Aktuelles > Archiv

Rund um Erdgas als Kraftstoff für Bremen.

Anzahl der Meldungen im Archiv: 121
Ergebnisse 9 bis 10


Deutscher Bundestag setzt zukünftig auf Erdgasfahrzeuge

Ab Mai 2014 Umstieg für Dienstfahrten in Berlin

Bundestag Der Deutsche Bundestag stellt seinen Fuhrpark um: ab Mai 2014 kommen nun auch Erdgasfahrzeuge für Dienstfahrten in Berlin zum Einsatz. Die bisher eingesetzten Fahrzeuge von Mercedes Benz werden dabei auch durch den Passat TSI EcoFuel ersetzt.

Ziel ist es, den Fuhrpark deutlich umweltfreundlicher auszurichten. Mit den neuen Fahrzeugen wird ein Durchschnitt von 120 Gramm CO2 pro Kilometer erreicht. Dieser Wert liegt deutlich unter den Vorgaben des Bundestages von zurzeit 140 Gramm. In den nächsten Jahren soll der Flottendurschnitt dann sogar auf 95 Gramm gesenkt werden.

Fotos: lillysmum / pixelio.de Quelle: Die WELT


Veröffentlichungsdatum: 14.03.2014


Seat: Feuriger Spanier mit Erdgas im Tank

Seat Leon TGI ab sofort bestellbar

Seat Leon Viva España! Im September erstmals auf der IAA vorgestellt, wird der Seat Leon TGI schon in Kürze mit dem sauberen CNG-Antrieb auf den Straßen rollen. Das spanische Volumenmodell Seat Leon TGI kann ab sofort konfiguriert und bestellt werden. Dank des modularen Querbaukastens (MQB) nimmt damit auch bei Seat (nach der Markteinführung des Seat Mii) Leon die Produktion von Erdgasfahrzeugen jetzt richtig Fahrt auf.

Doch zurück zum Fahrzeug selbst: der temperamentvolle Leon kommt mit dem schon aus der Golf-Familie bekannten 1,4-l-Turbomotor mit 81 kW/110 PS und 194 km/h Spitze. Der Verbrauch liegt bei sparsamen 3,5 kg CNG (H) für 100 km, was 94g CO2/km entspricht. Der 15-kg-Tank bietet eine Reichweite bis zu 420 km, mit dem serienmäßig verbauten 50-l-Benzintank in der Hinterhand lassen sich auch Regionen ohne ausreichende CNG-Versorgung sorgenfrei bereisen.

Seat LeonZu den Kosten: Der Preis des Euro6-Modells beginnt ab 20.990 € in der Ausstattungsvariante „Reference“ für den fünftürigen Leon TGI. Damit rechnet sich der CNG Leon gegenüber dem vergleichbaren 1.6 TDI-Diesel sofort. Im Vergleich zum Benziner liegt der Aufpreis bei nur knapp über 1.500 € (inkl. Förderung swb)und rechnet sich bereits nach ca. 30.000 km Gesamtfahrleistung. Betrachtet man dazu noch die KFZ-Steuer von nur 28 € pro Jahr, so ist der Leon-Fahrer mit CNG erstklassig unterwegs.

Also auf zum freundlichen „Spanier“ und viel Spaß beim Zusammenstellen des appetitanregenden Angebots. Und nicht vergessen: die Bremer Offensive fördert den Kauf eines Erdgasfahrzeugs mit 500 €.Weiter Information unter: 0421 – 23 00 11 – 15

Fotos: ecolo


Veröffentlichungsdatum: 25.02.2014



Zurück  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  
30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  
60  61  Weiter



Gehe zum Seitenanfang Druckansicht